Stadtwerke aktuell
1.2021
9/15

Das Neueste zum Stromnetzausbau

Der „Bürgerdialog Stromnetz“ und das SHeff-Z bündeln ihr Wissen – und vermitteln Wissenswertes über die Energiewende.

Wer alles über den Umbau der deutschen Energieversorgung wissen möchte und auch den offenen Dialog darüber sucht, ist beim Bürgerdialog Stromnetz richtig: Wie wird der Bedarf für neue Stromleitungen ermittelt, welche Technik kommt beim Ausbau zum Einsatz und wie werden die Auswirkungen auf Mensch und Natur minimiert? Dazu bietet die Initiative objektive Fakten und Hintergründe – bei Infoveranstaltungen vor Ort, auf der Webseite und derzeit bevorzugt in einem Online Bürgerbüro, das schnell und kompetent auf Fragen antwortet.

Wissensaustausch für alle
Aktuell hat das Schleswig-Holstein Energieeffizienz-Zentrum (SHeff-Z), das als lila Energiemobil in Schleswig-Holstein unterwegs ist und bei dem die Stadtwerke Bad Bramstedt Mitglied sind, mit dem Bürger­dialog Stromnetz eine Zusammenarbeit vereinbart. Vom Wissensaustausch profitieren die Bürgerinnen und Bürger, die mehr über die Modernisierung des Stromnetzes erfahren möchten und warum sie über den Erfolg der Energiewende mitentscheidet. So kommen das Know-how von bundesweiten Experten und schleswig-holsteinische Erfahrung vor Ort jetzt gebündelt auf den Punkt.Hier geht es direkt zur Initiative: www.buergerdialog-stromnetz.de
 Kostenfreie Bürgerhotline 0800 1013648, werktags von 10.00 - 17.00 Uhr. Mehr zum Energiemobil des SHeff-Z unter www.energiemobil.sh