Stadtwerke aktuell
2.2020
6/14

Unser Ökostrom für die Wallbox

Per Wandladestation lassen sich Elektroautos einfach zu Hause aufladen. Den passenden Strom dazu haben die Stadtwerke Bad Bramstedt.

Elektrofahrzeuge schonen die Umwelt und sind günstig im Verbrauch. Auch die Lademöglichkeiten werden immer vielfältiger. So betreiben beispielsweise die Stadtwerke Bad Bramstedt öffentliche Ladesäulen mit bequemen Bezahlmöglichkeiten. 

Praktisch sind auch sogenannte Wallboxen, die sich an der eigenen Garage installieren lassen. Diese kompakten Wandladestationen sorgen für ein schnelles, sicheres Aufladen von reinen Elektroautos oder Plug-in-Hybriden, die man ebenfalls dort anschließen kann. Passend dazu gibt es drei neue Ökostrom-Produkte von den Stadtwerken Bad Bramstedt:

RolandÖKOSTROM  
EINSPURIG

Ihr Tarif, wenn Sie einen normalen Einstromtarifzähler haben, über den der komplette Stromverbrauch läuft.

RolandÖKOSTROM
ZWEISPURIG

Ihr Tarif, wenn Sie einen normalen Zwei­stromtarifzähler haben, über den auch der komplette Haushaltsstromverbrauch läuft.

RolandÖKOSTROM
MEHRSPURIG

Ihr Tarif, wenn Sie einen zusätzlichen Zähler haben, der ausschließlich den Wallbox-Stromverbrauch misst.

Tipp: Ab dem Spätherbst 2020 legt das Land Schleswig-Holstein neue Förderrichtlinien fest, die voraussichtlich wieder Wallboxen umfassen. Zu Beginn des Jahres gab es für die Anschaffung 400 Euro sowie noch einmal 400 Euro für deren Installation und Anschluss. Infos unter www.schleswig-holstein.de. Eine Wallbox ist übrigens beim Netzbetreiber anzumelden – vor Ort ist es die Stadtwerke Bad Bramstedt NETZ GmbH. 

Wir beraten Sie gern, welcher Roland­ÖKOSTROM der richtige für Sie ist: 

Telefon (0 41 92) 87 98-0
E-Mail: vertrieb@stwbb.de 
und direkt im Servicehaus 
Lohstücker Weg 10-12




Wallbox zum Anfassen
In Bad Bramstedt lässt sich eine Wallbox im Autohaus Ungermann, Kieler Str. 56,
unter die Lupe nehmen. Dort erhalten Interessierte fachkompetente Beratung zur Technik der Geräte. Weitere Infos zur nachhaltigen Mobilität auch unter www.mitsubishi-ungermann.de.