Stadtwerke aktuell
3.2020
8/13

Sinnvoll wie nie: Das Hausnotruf-System

Zusammen mit der Johanniter-Unfall-Hilfe bieten die Stadtwerke Bad Bramstedt ein elektronisches Hilfskonzept für zu Hause an.

Für viele Menschen ist es im Alter wichtig, so lange wie möglich selbstbestimmt zu leben. Falls dann doch einmal Hilfe benötigt wird oder eine Notfallsituation entsteht, ist das Hausnotruf-System eine einfache und zuverlässige Lösung.

Besonders jetzt, da wir wegen der Corona-Bedingungen unsere sozialen Kontakte oft einschränken müssen, kann der Johanniter-Hausnotruf sinnvoll sein – ganz unabhängig vom Alter. Er gibt zudem Familien Sicherheit, dass Angehörige bei Bedarf rund um die Uhr einen Notruf absenden können.


Hilfe auf Knopfdruck: 

  • Der Hausnotruf ist mit dem Telefonanschluss verbunden. Dazu gibt es einen Sender, der als Armband, Halskette oder als Clip getragen werden kann.
  • Bei einem Notfall drückt der Betroffene den Senderknopf – und ist sofort mit einem Mitarbeiter der Johanniter-Zentrale verbunden. Über einen Lautsprecher ist dann ein Gespräch möglich.
  • In der Zentrale sehen die Mitarbeiter sofort, wer anruft und veranlassen die benötigte Hilfe. Auf Wunsch werden die Angehörigen informiert. Zum Zubehör gehören auch Rauchwarnmelder und Sturzsensoren.
  • Gegebenenfalls kann ein Schlüssel hinterlegt werden, sodass Helfer schnellen Zutritt zur Wohnung haben.

 Als Hilfsmittel anerkannt 

Der Johanniter-Hausnotruf gilt bei den Pflegekassen als Hilfsmittel. Bei anerkannter Pflegebedürftigkeit übernehmen sie die Kosten für die Basisabsicherung. Auch eine Absetzung von der Steuer als haushaltsnahe Dienstleistung ist möglich. Das Basisangebot des Hausnotruf-Systems startet bei 27 Euro, das Komfort-Paket gibt es für 47 Euro monatlich. Tipp: Energiekunden der Stadtwerke sparen bei der unkomplizierten Einrichtung des Systems die Anschlussgebühr von 49 Euro und können es sogar den ersten Monat kostenfrei nutzen.





Auskunft zum Hausnotruf gibt Ihnen gern die Johanniter-Unfall-Hilfe in Lübeck: Telefon (0 451) 58 01 00 sowie www.stwbb.de  Service → Johanniter-­Hausnotruf